Vom -Anderen- Zum -Anderen-: Die Psychoanalyse Jacques Lacans Zwischen Phaenomenologie Und Strukturalismus Matthias Bechem

ISBN: 9783631405833

Published: September 1st 1988

Paperback

222 pages


Description

Vom -Anderen- Zum -Anderen-: Die Psychoanalyse Jacques Lacans Zwischen Phaenomenologie Und Strukturalismus  by  Matthias Bechem

Vom -Anderen- Zum -Anderen-: Die Psychoanalyse Jacques Lacans Zwischen Phaenomenologie Und Strukturalismus by Matthias Bechem
September 1st 1988 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, AUDIO, mp3, RTF | 222 pages | ISBN: 9783631405833 | 10.29 Mb

Die vorliegende Untersuchung weist nach, dass Lacans Fruhwerk, einschliesslich seines beruhmten -Spiegelstadiums-, eine von der Gestaltpsychologie, der Phanomenologie Husserls und der Philosophie Hegels inspirierte psychologische Theorie desMoreDie vorliegende Untersuchung weist nach, dass Lacans Fruhwerk, einschliesslich seines beruhmten -Spiegelstadiums-, eine von der Gestaltpsychologie, der Phanomenologie Husserls und der Philosophie Hegels inspirierte psychologische Theorie des Imaginaren ist. Die strukturale Theorie Lacans ist eine negative Ontologie, die mittels des Begriffs vom -Anderen- magisch tilgt, was die eigentliche -chose- jeder Psychoanalyse sein sollte, namlich eine Lehre von der menschlichen Subjektivitat zu sein.

Es bleibt jedoch Lacans Verdienst, eine erneute philosophische Befragung der Begrifflichkeit und des Denkhorizonts der Psychoanalyse initiiert zu haben.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Vom -Anderen- Zum -Anderen-: Die Psychoanalyse Jacques Lacans Zwischen Phaenomenologie Und Strukturalismus":


extra24h.pl

©2011-2015 | DMCA | Contact us